Home » Reisetipp: Sport und Aktivitäten in Las Vegas (USA)

Reisetipp: Sport und Aktivitäten in Las Vegas (USA)

Die Metropolregion Las Vegas ist die Heimat vieler Sportarten, von denen die meisten in den nicht eingetragenen Gemeinschaften um Las Vegas und nicht in der Stadt selbst stattfinden.

Studio Sport in Vegas

Was können Sie in Vegas machen?

In Vegas kann man viele Sportarten ausüben, am präsentesten sind jedoch Golf und manche Teile der Casinos. Mann kann manche Casino spiele, wie Poker, schon fast als Sport ansehen, ähnlich wie man Schach als Sport ansieht.

Alternativ bieten manche Hotels noch Sportanlagen im inneren der Wohnbereiche an, bei diesen können Sie dann ihren Sportgelüsten freien Lauf lassen und auch in Vegas noch Ihre drills durch machen.

Sollte das nicht in Ihrem Hotel angeboten werden findet sich sicher eine Möglichkeit als Läufer einmal den 6,8km langen Strip entlang zu rennen um so seine Sportliche Ladung abzubekommen.

Poker

Aus der Sicht vieler ist Poker ein Glücksspiel, jedoch sehen es einige als Sport an. Poker basiert zwar auf glück aber nicht nur, ein Anfänger wird nie auf lange Sicht mehr verdienen als ein Profi, er wird eher Verlieren.

Beim Poker ist es wichtig zu wissen wann man was setzen muss, man muss seine Körpersprache unterdrücken und sein Pokerface aufbehalten. Der Unterschied zwischen Profis und normalen Spielern ist also ziemlich hoch, es basiert alles auf dem Können des einzelnen Spielers und nicht auf das Glück mit den Karten, nicht hauptsächlich zumindest.

Die WSOP (World Series Of Poker) würde auch wenig Sinn machen währe es ein reines Glücksspiel